Kontakt | Impressum

Projekte

Projekt Nr. 001: Bürgersolaranlage Bahra (Schützenhaus)

Projektstatus: verkauft an Friedrich-Wilhelm Raiffeisen Energie e
Inbetriebnahme: 08/2011

Der Sportschützenverein hat seine Dachflächen an die Friedrich-Wilhelm Raiffeisen Energie Mellrichstadt eG zum Bau und Betrieb einer Photovoltaikanlage vermietet. Mit dem Pachterlös konnte der Verein sich etwas mehr finanziellen Spielraum schaffen und gleichzeitig seinen Mitgliedern und Gönnern eine gut verzinste und umweltfreundliche Geldanlage ermöglichen. Die PV-Anlage ist mit einer Leistung von ca. 39 kWp entstanden. Eine Anlage dieser Größenordnung deckt den Strombedarf von ca. 9 Durchschnittshaushalten (angen. Verbrauch: ca. 3.800 kWh/Jahr). In 20 Jahren werden damit ca. 567 to CO2-Emissionen eingespart.


Fernüberwachung Bahra


Projektblatt Bahra


  Bahra.jpg 

Das Projekt wurde im Rahmen der Liquidation an die Friedrich-Wilhelm Raiffeisen Energie eG (mit Sitz in Bad Neustadt) verkauft.